Produkte

Innovative Technologien zum sicheren Umgang mit elektrischem Strom für Hochverfügbarkeit

Produkte von Bender sind weltweit im Einsatz und seit mehr als 65 Jahren bekannt.

Wir bieten Ihnen erstklassige Qualität und Sicherheit verbunden mit einem weltweiten Service und größtmöglicher Unterstützung bei der Lösung Ihrer Überwachungsprobleme.

LINETRAXX® SmartDetect RCMS410

  • 4 Kanäle in einem kompakten Gehäuse
  • Wechsel-, puls- und/oder allstromsensitive Messung je Kanal
  • Analyse der Oberschwingungen bis zur 400. Harmonischen
  • Einstellbares Frequenzverhalten
  • Kommunikation über verschiedene Schnittstellen

Das LINETRAXX® SmartDetect RCMS410 ist ein kompaktes und leistungsfähiges, 4-kanaliges gleich-, wechsel- und pulsstromsensitives Differenzstrom-Überwachungsgerät für geerdete Stromversorgungssysteme. Es misst Differenzströme zwischen 2 mA und 70 A bei Gleichspannung sowie Wechselspannung in einem Frequenzbereich von 15 Hz bis 20 kHz und wurde für den flexiblen Einsatz in unterschiedlichsten Applikationen entwickelt.

Trotz seiner geringen Größe und kompakten Bauart ist das RCMS410 sehr leistungsfähig. Es kann bis zu 4 Differenzstrom-Kanäle gleichzeitig überwachen. Durch getrennt einstellbare Ansprechwerte kann zwischen Vorwarnung und Hauptalarm sowie zwischen RMS-Wert aus AC und DC, der einzelnen AC- und der einzelnen DC-Komponente unterschieden werden. Mithilfe spezieller Analysefunktionen sind Oberwellen bis zur 400. Harmonischen erfassbar. 

Neben den 4 Differenzstrom-Eingängen besitzt das RCMS410 einen digitalen Eingang, einen digitalen Ausgang und eine multifunktionale bidirektionale Schnittstelle (IO). An die Differenzstrom-Eingänge müssen entsprechende Messstromwandler (z. B. CTUB100-Serie und CTAC-Serie) angeschlossen werden. 

Mit seinen zahlreichen Schnittstellen kann das RCMS410 gut in neue und bestehende elektrische Anlagen integriert werden. Es verfügt unter anderem über eine Modbus RTU-Schnittstelle, die auch von anderen Anbietern verwendet wird.

Beim RCMS410 sind die Anzeige- und Bedienelemente auf das Wesentliche reduziert. Mehrere farbige LED’s zeigen den aktuellen Zustand des Geräts und der Anlage an. Außerdem gibt es einen Test-/Reset-Taster. Die Einstellung der für elektrische Anlage erforderlichen Parameter erfolgt über Modbus RTU oder mittels NFC-Schnittstelle über die Bender Connect App (auch im ausgeschalteten Zustand). Eine Voreinstellung der Betriebsparameter ab Werk ist ebenfalls möglich.

Hinweis: lieferbar ab voraussichtlich November 2022

Merkmale

  • Permanente Differenzstromüberwachung im Sinne der DGUV Vorschrift 3
  • 4 Messkanäle für Differenzstrommessung
  • Wahlweise wechsel-, puls- oder allstromsensitive Messung durch Auswahl der Messstromwandler für jeden Kanal (Typ A/F/B/B+ nach IEC 60755 bzw. VDE 0664-400)
  • Permanente Anschlussüberwachung des Messstromwandlers
  • Getrennte Auswertung der AC- und DC-Komponente sowie des Effektivwerts aus AC und DC (RMS) des Differenzstromes möglich
  • Wahlweise Überstrom- (Standard), Unterstrom- oder Fensterfunktion je Kanal
  • Jeder Messkanal alternativ als digitaler Eingang konfigurierbar
  • Ansprechbereiche: 10 mA…10 A (Typ B/B+), 6 mA…30 A (Typ A/F)
  • Frequenzbereich: DC…20 kHz
  • Preset-Funktion
  • Reload-Funktion
  • Einstellbare Zeitverzögerungen
  • Einstellbares Frequenzverhalten
  • Analyse der Oberschwingungen bis zur 400. Harmonischen, Berechnung des THD-Wertes
  • Ein Digitaleingang, ein Digitalein-/-ausgang und ein multifunktionaler Digital-/Analogausgang
  • Integrierte kombinierte Test-/Reset-Taste, Anschluss für externe Tasten
  • Eine Gerätestatus- und zwei Alarm-LEDs sowie eine Alarm-LED je Kanal
  • RS-485-Schnittstelle mit Modbus RTU (Messwerte auslesen/Parametrierung)
    - Im Systemverbund kompatibel mit anderen Modbus-RTU-fähigen Geräteserien der Firma Bender, u. a. RCMB300-Serie, RCMS150-01 und RCMB13…-01
    - Kompatibel mit Bender-Gateways vom Typ COM465IP, CP9…-I
    - Auf dem Bus können bis zu 247 RCMS410 verwendet werden
  • NFC-Schnittstelle für die Parametrierung mit der Bender Connect App
  • Erweiterung/Nachrüstung bzw. Änderung von Funktionalitäten bei geänderten Überwachungsanforderungen
  • Entspricht der DIN EN IEC 62020-1

Anwendungen

  • Differenz-, Fehler- und Nennströme von Verbrauchern und Anlagen messen und auswerten
  • Überwachung der Differenzströme ortsfester elektrischer Anlagen und Betriebsmittel als Alternative zur RIso-Prüfung nach Unfallverhütungsvorschrift DGUV V3 und Betriebssicherheitsverordnung BetrSichV
  • Erkennen schleichender Verschlechterungen der Isolation unterstützt bei der vorbeugenden Instandhaltung
  • Überwachung von brandgefährlichen Strömen in feuergefährdeten Betriebsstätten
  • EMV-Überwachung von TN-S-Systemen auf „vagabundierende" Ströme und zusätzliche N-PE-Brücken
  • Überwachung von PE- und PA-Leitern auf Stromfreiheit
  • Überwachung von N-Leitern auf Überlastung durch Oberschwingungen
  • Überwachung von Digitaleingängen

Downloads für LINETRAXX® SmartDetect RCMS410

TypNameGrößeSpracheZeitstempelD-/B-Nummer
Technische Informationen Software information 33.8 KB EN2022/09/13 10:44:5513.09.2022 10:44:55

Optionales Zubehör für LINETRAXX® SmartDetect RCMS410

Spannungsversorgung

Typmax. angeschlossene WandlerArt.-Nr.
STEP-PS/1 AC/24 DC/0.54B94053110
STEP-PS/1 AC/24 DC/1.7514B94053111
STEP-PS/1 AC/24 DC/4.234B94053112



Messstromwandler

Typ
CTUB100-Serie
CTBS25
CTAC-Serie
Serie W…-S…
Serie WR…S(P)
Serie WS
Serie WS…S

LINETRAXX® SmartDetect RCMS410 Varianten

Lieferbar ab voraussichtlich November 2022