Blockheizkraftwerk2

Kleine, aber sichere Kraftpakete für den Hausgebrauch

Unter einem Blockheizkraftwerk (BHKW) versteht man eine modular aufgebaute Anlage zur Gewinnung elektrischer Energie und Wärme. Diese wird am Ort des Wärmeverbrauchs betrieben. Man nutzt dafür das Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung. Verbrennungsmotoren, d. h. Diesel-, Pflanzenöl- oder Gasmotoren, aber auch Gasturbinen oder Stirlingmotoren können als Antrieb für den Stromerzeuger verwendet werden. Die elektrotechnische Überwachung geschieht – wie bei Generatoren – je nach Versorgungssystem (IT, TN) auf den Isolationswert oder auf vorhandene Fehlerströme. Weiterhin müssen auch die Frequenz und die Spannung in einem bestimmten Band vorliegen um ins allgemeine Stromnetz eingespeist werden zu dürfen.

 

Beratung anfragen

Downloads

TypNameGrößeSpracheZeitstempelD-/B-Nummer
Flyer Netz- und Anlagenschutz (NA-Schutz) 222.7 KB DE2019/05/13 10:31:3813.05.2019 10:31:38

Produkte

Isolationsüberwachung

ISOMETER® IR425-D4
ISOMETER® IR425-D4

Isolationsüberwachungsgerät für ungeerdete AC/DC-Steuerstromkreise

Differenzstrom-Überwachung

LINETRAXX® RCMA420
LINETRAXX® RCMA420

Allstromsensitives Differenzstrom-Überwachungsgerät für TN- und TT-Systeme (AC-, DC-, pulsierende DC-Ströme)

Mess- und Überwachungsrelais

LINETRAXX® VMD460-NA
LINETRAXX® VMD460-NA

Netz- und Anlagenschutz (NA-Schutz) zur Überwachung der Netzeinspeisung von Erzeugungsanlagen

Isolationsüberwachung

ISOMETER® IR425-D4
ISOMETER® IR425-D4

Isolationsüberwachungsgerät für ungeerdete AC/DC-Steuerstromkreise

Details

Differenzstrom-Überwachung

LINETRAXX® RCMA420
LINETRAXX® RCMA420

Allstromsensitives Differenzstrom-Überwachungsgerät für TN- und TT-Systeme (AC-, DC-, pulsierende DC-Ströme)

Details

Mess- und Überwachungsrelais

LINETRAXX® VMD460-NA
LINETRAXX® VMD460-NA

Netz- und Anlagenschutz (NA-Schutz) zur Überwachung der Netzeinspeisung von Erzeugungsanlagen

Details

Normen

DIN EN 60255-127

Messrelais und Schutzeinrichtungen - Teil 127: Funktionsnorm für Über-/Unterspannungsschutz 

CEI 0-21

Regola tecnica di riferimento per la connessione di Utenti attivi e passivi alle reti AT ed MT delle imprese distributrici di energia elettrica (Reference technical rules for the connection of active and passive consumers to the HV and MV electrical networks of distribution Company)

VDE-AR-N 4105

Anwendungsregel:2011-08 Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz Technische Mindestanforderungen für Anschluss und Parallelbetrieb von Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz

C10/11

Specifieke technische aansluitingsvoorschriften voor gedecentraliseerde productie-installaties die in parallel werken met het distributienet

BDEW
DIN VDE 0126-1-1/A1

Selbsttätige Schaltstelle zwischen einer netzparallelen Eigenerzeugungsanlage und dem öffentlichen Niederspannungsnetz (Norm wurde zurückgezogen und durch DIN VDE V 0126-1-1 ersetzt)

G59/2

Recommendations for the Connection of Generating Plant to the Distribution Systems of Licensed Distribution Network Operators

G59/3

Recommendations for the Connection of Generating Plant to the Distribution Systems of Licensed Distribution Network Operators

G83/2

Recommendations for the Connection of Type Tested Small-scale Embedded Generators (up to 16A per phase) in parallel with Low Voltage Distribution Systems

G83/3

Recommendations for the Connection of Type Tested Small-scale Embedded Generators (up to 16A per phase) in parallel with Low Voltage Distribution Systems

qhy4raey

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns! Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

ZUM KONTAKTFORMULAR