Power Quality and Energy Measurement

Mit Power Quality alle relevanten Daten einfach im Blick

Transparenz für elektrische Anlagen

Moderne Leistungselektronik in Ihrer Anlage bewirkt Netzrückwirkungen, die

  • die Funktion oder Lebensdauer Ihrer Anlage einschränken,
  • den Energieverbrauch erhöhen,
  • Ausfälle verursachen und
  • die Brandgefahr erhöhen können.

Die permanente Überwachung mit Power Quality and Energy Measurement (PEM) ermöglicht frühzeitiges Handeln und damit den Schutz und die Hochverfügbarkeit Ihrer Anlage.

Mit den Produktlinien PEM3, PEM5 und PEM7 bietet Bender Universalmessgeräte zur Erfassung der elektrischen Größen Ihrer Netze und Anlagen, mit dem übergeordneten Condition Monitor CP700 die zentrale Anzeige-, Bedien- und Auswerteeinheit.


Downloads:

Broschüre Power Quality
Produktübersicht Power Quality
Fachartikel "Mehr messen, weniger anzeigen"
Fachartikel "Schmutziger Strom"