de
Sun Oct 21 02:47:16 2018
Sun Oct 21 02:47:17 2018
LINETRAXX® PEM353

LINETRAXX® PEM353

  • Vielzahl an Messgröße (siehe Merkmale/Funktionen)
  • Power Quality Monitoring
  • Grenzwertüberwachung (Setpoints) mit Alarmweiterschaltung
  • Energie- und Leistungsmessung mit Speicher und Tarifsystem
  • Konfigurierbare Startseite mit 4 Messgrößen
  • N-Leiter Messung und Überwachung (nur PEM353-N)

Mit dem digitalen Universalmessgerät PEM353 werden Messgrößen eines Elektrizitätsversorgungsnetzes erfasst, angezeigt und über die Kommunikationsschnittstelle zur Verfügung gestellt.

Der Umfang der Messungen reicht von Spannungen und Strömen über Leistungen und Energiezähler bis hin zu Messgrößen der Spannungsqualität, wie beispielsweise THD und den individuellen Harmonischen bis zur 31sten Ordnung.

Das PEM353 ist in 2-, 3- und 4-Leiter-Netzen sowie in deren jeweiliger Ausprägung als TN-, TT- und IT-System einsetzbar. Ein- und mehrphasige Netze können so überwacht werden.

Das Gerät ist mit seinen standardisierten Abmessungen von 96 x 96 mm für den Fronttafeleinbau vorgesehen.

  • Merkmale
  • Anwendungen
  • Zubehör
  • Bestellangaben
  • Downloads
    1. Messung von elektrischen Größen wie
    – Strangspannungen (einzeln + Σ) UL1, UL2, UL3 in V
    – Außenleiterspannungen (einzeln + Σ) UL1L2, UL2L3, UL3L1 in V

    – Strangströme (einzeln + Σ) I1, I2, I3 in A
    – Neutralleiterstrom In (berechnet) in A, I4 (gemessen, nur PEM353-N) in A
    – Differenzstrom Ir (berechnet, nur PEM353-N) in A
    – Frequenz f in Hz
    – Leistung per Außenleiter (einzeln + Σ) P in kW, Q in kvar, S in kVA
    – Verschiebungsfaktor (einzeln + Σ) cos (φ)
    – Leistungsfaktor (einzeln + Σ) λ
    – Wirk- und Blindenergiebezug (einzeln + Σ) in kWh, kvarh
    – Wirk- und Blindenergieexport (einzeln + Σ) in kWh, kvarh
    – Winkel Spannung (LN bzw. LL, einzeln) in °
    – Winkel Strom (einzeln) in °
    – Spannungsunsymmetrie in %
    – Stromunsymmetrie in %
    – Oberschwingungsverzerrung (THD, TOHD, TEHD) für U und I– k-Faktor für I
    – Scheitelfaktor für I
    – Gesamtbedarfsverzerrung (TDD) für I

    2. Energiezähler
  • Genauigkeitsklasse der Wirkenergie nach IEC 62053-22: 0,5 S
  • LED (Puls) für Wirk- oder Blindarbeit
  • 2 Pulsausgänge (nur PEM353-P)
  • Summen- und Phasenenergiezählung
    – Bezug, Export, Netto und Total je Wirk- und Blindenergie
    – Scheinenergie Total
  • bis zu 4 Impulszähler (z. B. Gas, Wasser, Luft, Wärme)

    3. Tarifsystem zur Energiemessung
  • Bis zu 8 Tarife
  • Tarifumschaltung mittels digitaler Eingänge oder
  • Tarifumschaltung mittels Zeitplan, 2 Pläne
  • Summen- und Phasenenergiezählung je Tarif
    – Bezug und Export je Wirk- und Blindenergie
    – Scheinenergie Total
  • Spitzenbedarf der Summen-Leistungen (P, Q, S) je Tarif

    4. Speicher für Energiezähler – 12 Monatswerte
  • Summenenergiezählung
    – Bezug, Export, Netto und Total je Wirk- und Blindenergie
    – Scheinenergie
  • Summenenergiezählung je Tarif
    – Bezug und Export je Wirk- und Blindenergie
    – Scheinenergie Total

    5. Lastdaten für Summen-Leistungen (P, Q, S) und Ströme
  • Konfigurierbare gleitende Mittelwerte/Mittelwertbildung (Bedarf/Demand)
  • Bedarfsprognosen des nächsten Mittelwerts
  • Speicher für Spitzenbedarfe mit Zeitstempel
    – Summen-Leistungen und Ströme (P, Q, S)
    – Summen-Leistungen je Tarif (P, Q, S)

    6. Speicher für Max.- und Min.-Werte von 45 Messgrößen mit Zeitstempel

    7. Grenzwertüberwachung mit Hilfe von Setpoints und Alarmweiterschaltung
  • 9 parametrierbare Überwachungen (Setpoints)
  • 25 Messgrößen zur Auswahl
  • Alarmierung über Display und/oder Digitale Ausgänge (DO)
  • Überwachung auf Über- oder Unterschreitung
  • Hysterese einstellbar

    8. Ereignisspeicher (SOE-Log)
  • 100 Einträge mit Zeitstempel; Auflösung 1 ms
  • Änderungen an Setup, Setpoints und DI/DO
  • Systemmeldungen
  • Grenzwertverletzungen

    9. Speicher für Lastdaten: Tages- und Monatswerte (nur PEM353-N)
  • Tagesspeicher
    – 60 Tage (2 Monate)
    – Summenenergie je Wirk-, Blind- und Scheinenergie
    – Spitzenbedarfe der Summenleistungen (P, Q, S)
  • Monatsspeicher
    – 36 Monate (3 Jahre)
    – Summenenergie je Wirk-, Blind- und Scheinenergie
    – Spitzenbedarfe des Monats der Summenleistungen mit Zeitstempel (P, Q, S)

    10. Datenrekorder (nur PEM353-N)
  • 5 Rekorder mit jeweils bis zu 16 Kanälen
  • Kanalauswahl aus 328 Messgrößen
  • Intervall einstellbar: 60 s bis 40 Tage
  • Aufnahmedauer z. B. 100 Tage bei 15 Minuten-Intervall

    11. Einfache und komfortable Bedienung
    – großes hinterleuchtetes Grafikdisplay
    – (Display-)Passwortschutz
    – Standardanzeige mit 4 auswählbaren Messgrößen

    12. Weitere Funktionen
  • Anschlussfehlererkennung (Frequenz, Ausfall Spannung/Strom, falsche Polarität Messstromwandler, Drehfeld)
  • Betriebsstundenzähler

    13. Kommunikationsschnittstelle und Protokolle
  • Galvanisch getrennte RS-485-Schnittstelle (1.200 bis 38.400 Bit/s)
  • LED für Kommunikationsaktivitäten
  • Modbus RTU-Protokoll
  • BACnet MS/TP
  • DNP
  • Modernes Anzeigeinstrument für elektrische Größen, z. B. als Ersatz für analoge Anzeigeinstrumente
  • Überwachung der Spannungsqualität bzw. Power Quality Monitoring
  • Grenzwertüberwachung (Setpoints) mit Alarmweiterschaltung
  • Messung und Überwachung des N-Leiters
  • Energie- und Leistungsmessung, z. B. im Rahmen eines Energiedaten-Monitoring

 

Optionales Zubehör für LINETRAXX® PEM353

Aufsteck-Stromwandler
BauartPrimärstromSekundärstromGenauigkeitTypArt.-Nr.
CTB416051WL60­5 KL.1B98086001
CTB416011WL60­1 KL.1B98086002
CTB417551WL75­5 KL.1B98086003
CTB417511WL75­1 KL.1B98086004
CTB4112550,5WL125­5 KL.0,5B98086005
CTB4112510,5WL125­1 KL.0,5B98086006
CTB4112551WL125­5 KL.1B98086007
CTB4112511WL125­1 KL.1B98086008
CTB4115050,5WL150­5 KL.0,5B98086009
CTB4115010,5WL150­1 KL.0,5B98086010
CTB4115051WL150­5 KL.1B98086011
CTB4115011WL150­1 KL.1B98086012
CTB4120050,5WL200­5 KL.0,5B98086013
CTB4120010,5WL200­1 KL.0,5B98086014
CTB4120051WL200­5 KL.1B98086015
CTB4120011WL200­1 KL.1B98086016
CTB4125050,5WL250­5 KL.0,5B98086017
CTB4125010,5WL250­1 KL.0,5B98086018
CTB4125051WL250­5 KL.1B98086019
CTB4125011WL250­1 KL.1B98086020
CTB4130050,5WL300­5 KL.0,5B98086021
CTB4130010,5WL300­1 KL.0,5B98086022
CTB4130051WL300­5 KL.1B98086023
CTB4130011WL300­1 KL.1B98086024
CTB4140010,5WL400­1 KL.0,5B98086025
CTB4140051WL400­5 KL.1B98086026
CTB4140050,5WL400­5 KL.0,5B98086027
CTB4140011WL400­1 KL.1B98086028
CTB4150051WL500­5 KL.1B98086029
CTB4150050,5WL500­5 KL.0,5B98086031
CTB4150011WL500­1 KL.1B98086032
CTB4150010,5WL500­1 KL.0,5B98086033
CTB5160051WL600­5 KL.1B98086034
CTB5160050,5WL600­5 KL.0,5B98086035
CTB5160011WL600­1 KL.1B98086036
CTB5160010,5WL600­1 KL.0,5B98086037
CTB5180051WL800­5 KL.1B98086038
CTB5180050,5WL800­5 KL.0,5B98086039
CTB5180011WL800­1 KL.1B98086040
CTB5180010,5WL800­1 KL.0,5B98086041
CTB51100051WL1000­5 KL.1B98086042
CTB51100050,5WL1000­5 KL.0,5B98086043
CTB51100011WL1000­1 KL.1B98086044
CTB51100010,5WL1000­1 KL.0,5B98086045

Kabelumbau-Stromwandler
BauartPrimärstromSekundärstromGenauigkeitTypArt.-Nr.
KBR185013FS5WLS50­1 KL­3FS5B98086046
KBR1810013FS5WLS100­1 KL.3FS5B98086047
KBR1815013FS5WLS150­1 KL.3FS5B98086048
KBR3225013FS5WLS250­1 KL.3FS5B98086049
KBR3250013FS5WLS500­1 KL.1FS5B98086050

Varianten des LINETRAXX® PEM353


TypMessnennspannungStromeingang I1I2I3Stromeingang I4DigitalausgängeArt.-Nr.
PEM3533(N)AC 230/400 V5 A-2 RelaisausgängeB93100355
PEM353-P3(N)AC 230/400 V5 A-2 Solid-State-PulsausgängeB93100354
PEM353-N3(N)AC 230/400 V5 A5 A2 RelaisausgängeB93100353

Downloads für LINETRAXX® PEM353

Kategorie

Sprache

Kategorie Produkt Sprache Datum Größe Download