Bender hilft, Mobilität sicherer, schneller und bequemer zu machen

|   General news

Das Thema “Autonomes Fahren” ist bereits seit 2017, als diese Kategorie erstmals eingeführt wurde, Realität in der Formula Student..

Das Thema “Autonomes Fahren” ist bereits seit 2017, als diese Kategorie erstmals eingeführt wurde, Realität in der Formula Student. Neu ist, dass in der Formula Student Germany (FSG) ab 2021 alle “Driverless-Fahrzeuge” die Disziplin Acceleration (Beschleunigungstest) absolvieren müssen. Der Test ermittelt das Beschleunigungsvermögen des Fahrzeugs aus einem stehenden Start auf einer Geraden von 75 m Länge.

Bei den Elektroautos hält das Team Elbflorace der TU Dresden seit 2018 den derzeitigen Streckenrekord in Hockenheim mit einer Zeit von 3,240 Sekunden. Bender unterstützt das Dresdner Team seit 2016 regelmäßig mit 2 Isolationswächtern.

Zurück
Autonomes Fahren