de
Global - deutsch
Sat Jul 22 10:41:28 2017
Sat Jul 22 10:41:28 2017
ISOMETER® isoLR275 mit AGH-LR

ISOMETER® isoLR275 mit AGH-LR

  • Isolationsüberwachungsgerät für AC- und DC- IT-Systeme
  • Applikation Hauptstromkreise mit niederohmigem Isolationsniveau
  • Getrennt einstellbare Ansprechwerte 200 Ω…100 kΩ
  • Netztrennrelais für den Betrieb mehrerer ISOMETER® in gekoppelten IT-Systemen
  • Historienspeicher mit Echtzeituhr zur Speicherung von Alarmmeldung mit Datum/Uhrzeit

Das ISOMETER® Typ isoLR275 überwacht in Verbindung mit dem Ankoppelgerät AGH-LR den Isolationswiderstand von IT-Systemen. Es ist universell in 3(N) AC-, AC/DC- und DC-Systemen einsetzbar. In AC-Systemen können auch umfangreiche gleichstromgespeiste Anlagenteile vorhanden sein (z.B. Stromrichter, Umrichter, thyristorgeregelte Gleichstromantriebe). Die Anpassung an die vorhandene Netzableitkapazität erfolgt automatisch.

Zur Anpassung des Nennspannungsbereichs ist stets das mitgelieferte Ankoppelgerät AGH-LR zu verwenden.

isoLR275 kann mit anderen Busteilnehmern gemeinsam am BMS-Bus betrieben werden.

  • Merkmale
  • Anwendungen
  • Zubehör
  • Bestellangaben
  • Downloads
  • isoLR275
  • ISOMETER® für IT-Wechselspannungssysteme mit galvanisch verbundenen Gleichrichtern oder Umrichtern und für IT-Gleichspannungssysteme (IT = ungeerdete Netze)
  • Besonders geeignet für die Überwachung von Anlagen mit niederohmigem Isolationsniveau
  • isoLR275 wird stets mit dem Ankoppelgerät AGH-LR betrieben
  • Automatische Anpassung an die vorhandene Netzableitkapazität
  • AMPPlus-Messverfahren (Europäisches Patent: EP 0 654 673 B1)
  • Messprofile für verschiedene Anforderungen auswählbar
  • Zwei getrennt einstellbare Ansprechwert-Bereiche von je 0,2 kΩ…100 kΩ (Alarm 1, Alarm 2)
  • LC-Display, zweizeilig
  • Automatischer Geräteselbsttest
  • Historienspeicher mit Echtzeituhr zur Speicherung von Alarmmeldungen mit Datum und Uhrzeit
  • BMS-Schnittstelle (Bender-Messgeräte-Schnittstelle) zum Datenaustausch mit anderen Bender-Komponenten (RS-485 galvanisch getrennt)
  • Interne Trennung des ISOMETER®s (durch Steuersignal; Klemmen F1/F2) vom zu überwachenden IT-System (z.B. bei Kopplung mehrerer ISOMETER®)
  • Stromausgang 0(4)…20 mA (galvanisch getrennt) analog zum gemessenen Isolationswert des Netzes
  • AGH-LR
  • Erforderliches Ankoppelgerät für ISOMETER® isoLR275
  • Nennspannungsbereich AC 0…793 V und DC 0…1100 V
  • Schnellbefestigung auf Hutprofilschiene
  • AC-, DC oder AC/DC-Hauptstromkreise
  • IT-Systeme mit direkt an geschlossenen Wechselrichtern
  • IT-Systeme mit großen Netzkapazitäten bis 500 μF
  • IT-Systeme mit hohen aber langsamen Spannungsschwankungen
  • Anlagen mit Schaltnetzgeräten
  • Gekoppelte IT-Systeme

 

Varianten des ISOMETER® isoLR275 mit AGH-LR


TypNetznenn­spannung UnVersorgungsspannung USArt.-Nr.
isoLR275-327 + AGH-LR-3

bestehend aus:
isoLR275-327
AGH-LR
3(N) AC 0…793 V / DC 0…1100 VDC 19,2…72 VB91065702W


B91065700W
B98039022W
isoLR275-335 + AGH-LR

bestehend aus:
isoLR275-335
AGH-LR-3
3(N)AC 0…793 V / DC 0…1100 VAC 88…264 / DC 77…286 VB91065703W


B91065701W
B98039022W

Downloads für ISOMETER® isoLR275 mit AGH-LR

Kategorie

Sprache

Kategorie Produkt Sprache Datum Größe Download