de
Sat Dec 15 13:55:41 2018
Sat Dec 15 13:55:41 2018
ISOMETER® iso685-…-P

ISOMETER® iso685-…-P

  • Vordefinierte Messprofile
  • Sichere Messung von Isolationswiderstand, Spannung, Kapazität und Frequenz
  • Integrierter Webserver
  • Modbus TCP
  • Isolationsfehlersuche

Das ISOMETER® ist ein Isolationsüberwachungsgerät für IT-Systeme nach IEC 61557-8 und IEC 61557-9 für IT-Systeme. Es ist universell in AC-, 3(N)AC-, AC/DC- und DC-Systemen einsetzbar. In AC-Systemen können auch umfangreiche gleichstromgespeiste Anlagenteile vorhanden sein (z. B. Stromrichter, Umrichter, geregelte Antriebe).

Gerätevarianten
iso685-D-P: Die Geräteausführung ISOMETER® iso685-D-P enthält ein hochauflösendes, grafisches LC-Display und Bedienelemente für direkte Bedienung der Gerätefunktionen. Sie kann nicht mit einem FP200 kombiniert werden.
iso685-S-P: Die Geräteausführung ISOMETER® iso685-S-P enthält kein Display und keine Bedieneinheit. Sie ist nur in Kombination mit dem FP200 einsetzbar und wird über dieses indirekt bedient.
Option "W": Optional sind die ISOMETER® mit und ohne integriertem Display in der Option W für extreme klimatische und mechanische Beanspruchungen erhältlich (ISOMETER® iso685W-D-P und iso685W-S-P).

  • Merkmale
  • Anwendungen
  • Zubehör
  • Bestellangaben
  • Downloads
    iso685-…-P
  • ISOMETER® für IT-Wechselspannungssysteme mit galvanisch verbundenen Gleichrichtern oder Umrichtern und für IT-Gleichspannungssysteme (IT = ungeerdete Netze)
  • Automatische Anpassung an die vorhandene Netzableitkapazität
  • Kombination von und weiterer profilabhängiger Messverfahren
  • Zwei getrennt einstellbare Ansprechwert-Bereiche von 1 kΩ…10 MΩ
  • Anschlussüberwachung (Überwachung der Messleitungen)
  • Hochauflösendes grafisches LC-Display
  • Grafische Darstellung des Isolationsverlaufes über die Zeit (isoGraph)
  • Automatisches Abdunkeln des Displays (U-Boot-Modus)
  • Automatischer Geräteselbsttest
  • Historienspeicher mit Echtzeituhr (3-Tage-Puffer) zur Speicherung von maximal 1023 Alarmmeldungen mit Datum und Uhrzeit
  • Strom- oder Spannungsausgang 0(4)…20 mA, 0…400 μA, 0…10 V, 2…10 V (galvanisch getrennt) analog zum gemessenen Isolationswert des Netzes
  • Frei programmierbare digitale Ein- und Ausgänge
  • Ethernet-Schnittstelle mit BCOM-, Modbus TCP- und HTTP-Protokoll
  • RS-485/BS (Bender-Sensor-Bus) zum Datenaustausch mit anderen Bender-Komponenten mit Modbus RTU-Protokoll
  • Ferneinstellung über das Internet oder Intranet (Webserver/Option: COMTRAXX® Gateway)
  • Ferndiagnose über das Internet (nur durch den Bender-Service)
  • ISOnet: Interne Trennung des ISOMETER®s vom zu überwachenden IT-System (z. B. bei Kopplung mehrerer IT-Systeme)
  • ISOnet Vorrang: Dauerhafter Vorrang eines Gerätes im Netzverbund
  • ISOloop: Sonderfunktion für Ringnetze (alle Netze sind gekoppelt).
  • isoData: permanente unterbrechungsfreie Datenübertragung
  • Prüfstrom-Generierung für die selektive Isolationsfehlersuche
  • Anzeige der von EDS-Systemen selektiv lokalisierten Isolationsfehler
  • Parametrierung von EDS-Systemen
  • EDSsync: Synchrones Verteilen der EDS Triggerinformation in gekoppelten Netzen
  • Kundenspezifische Texte für jeden Messkanal

    EDS44x
  • Isolationsfehlersuche in AC, 3AC und DC-IT-Systemen
  • Bis zu 12 Messstromwandler der Serie W, WR und WS können angeschlossen werden
  • Ansprechempfindlichkeit Isolationsfehlersuche: EDS440 2…10 mA, EDS441 0,2…1 mA
  • Ansprechempfindlichkeit Differenzstrommessung: EDS440 100 mA…10 A, EDS441 100 mA…1 A
  • Kommunikation der Komponenten über BS-Bus (RS-485) oder BB-Bus
  • AC-, DC- oder AC/DC-Hauptstromkreise
  • AC/DC-Hauptstromkreise mit direkt angeschlossenen Gleichstromkomponenten wie Stromrichter, Umrichter, geregelte Antriebe
  • USV-Anlagen, Batterienetze
  • Heizgeräte mit Phasenanschnittsteuerungen
  • Anlagen mit Schaltnetzteilen
  • IT-Systeme mit hohen Ableitkapazitäten
  • Anlagen mit Isolationsfehlersuche

 

Notwendiges Zubehör für ISOMETER® iso685-…-P


BezeichnungArt.-Nr.
Satz Schraubklemmen*B91067901
Satz FederklemmenB91067902
Gehäuse Zubehör (Klemmenabdeckung, 2 Montageclips)*B91067903
Frontabdeckung 144x72 transparent (IP65) für FP200**B98060005
BB-Bus 6TE Steckverbindung (Zur Verbindung des ISOMETER®s mit einem EDS44…-S erforderlich)B98110001
* im Lieferumfang enthalten
** Bei Verwendung der „Frontabdeckung 144x72 transparent (IP65)“ muss der Ausschnitt im Schaltschrank in der Höhe von 66 mm auf 68 mm(+0,7/-0 mm) vergrößert werden.

 

Optionales Zubehör für ISOMETER® iso685-…-P

Isolationsfehlersuchgeräte
TypVersorgungsspannung US*AnsprechwertArt.-Nr.
EDS440-S-1AC/DC 24…240 V2…10 mAB91080201
EDS440W-S-1AC/DC 24…240 V2…10 mAB91080201W
EDS440-L-4AC/DC 24…240 V2…10 mAB91080202
EDS440W-L-4AC/DC 24…240 V2…10 mAB91080202W
EDS441-S-1AC/DC 24…240 V0,2…1 mAB91080204
EDS441W-S-1AC/DC 24…240 V0,2…1 mAB91080204W
EDS441-L-4AC/DC 24…240 V0,2…1 mAB91080205
EDS441W-L-4AC/DC 24…240 V0,2…1 mAB91080205W
EDS441-LAB-4AC/DC 24…240 V0,2…1 mAB91080207
EDS441W-LAB-4AC/DC 24…240 V0,2…1 mAB91080207W

Relaisbausteine
TypVersorgungsspannung USArt.-Nr.
IOM441-SDC 24 VB95012057
IOM441W-SDC 24 VB95012057W

Varianten des ISOMETER® iso685-…-P


TypNetznennspannung UnVersorgungsspannung USDisplayOption W*Art.-Nr.
iso685-D-PAC 0…690 V; 1…460 Hz
DC 0…1000 V
AC 24…240 V; 50…400 Hz
DC 24…240 V
integriertB91067030
iso685W-D-P*AC 0…690 V; 1…460 Hz
DC 0…1000 V
AC 24…240 V; 50…400 Hz
DC 24…240 V
integriert-40…+70°C,
3K5, 3M7
B91067030W
iso685-S-P + FP200AC 0…690 V; 1…460 Hz
DC 0…1000 V
AC 24…240 V; 50…400 Hz
DC 24…240 V
abgesetztB91067230
iso685W-S-P + FP200W*AC 0…690 V; 1…460 Hz
DC 0…1000 V
AC 24…240 V; 50…400 Hz
DC 24…240 V
abgesetzt-40…+70°C,
3K5, 3M7
B91067230W

Downloads für ISOMETER® iso685-…-P

Kategorie

Sprache

Kategorie Produkt Sprache Datum Größe Download