Einfach ausgezeichnet – wo junge Menschen besser lernen

|   Awards

Bender erhält Auszeichnung „Ausbildungsbetrieb 2018“

Bender erhält Auszeichnung „Ausbildungsbetrieb 2018“

Die Bender GmbH & Co. KG ist „Ausbildungsbetrieb 2018“. Die Auszeichnung steht für herausragende Leistungen in der Unternehmens- und Ausbildungskultur und wird jährlich von der IHK Gießen-Friedberg verliehen. Mit besonderen Ideen und Initiativen, die fest verankert sind in einer Firmenkultur, die den Mensch in den Blickpunkt der unternehmerischen Tätigkeit stellt, überzeugte das Ausbildungskonzept des Familienunternehmens das Fachgremium der IHK.

Im Rahmen einer Festveranstaltung in Grünberg, an der auch die Familie Bender teilnahm, überreichte IHK-Präsident Rainer Schwarz die Urkunde.

Einfach ausgezeichnet – wo junge Menschen besser lernen

„Wenn wir den jungen Leuten mit einer guten Berufsausbildung einen optimalen Start ins Arbeitsleben ermöglichen, dann stehen die Chancen gut, sie in der Region zu halten und das sollte unser aller Ziel sein“, betont Markus Schyboll, CEO (Chief Executive Officer).

Aktuell beschäftigt Bender an den beiden Standorten Grünberg und Siersleben (Sachsen-Anhalt)      37 Auszubildende, die in sechs von sieben angebotenen technischen bzw. kaufmännischen Berufen ausgebildet werden.

Leitbild für die Ausbildung ist die Vermittlung einer hohen Qualifikation und Fachkompetenz. Das Lernen steht im Vordergrund – die Auszubildenden sind Lernende und dürfen es sein. Zentraler Bestandteil des Ausbildungskonzepts ist der Betriebsunterricht, der zusammen mit gezielten Prüfungsvorbereitungskursen und individueller Förderung wesentlich zum Erfolg beiträgt.

Neben der jeweiligen Fachausbildung werden speziell auf die Bedürfnisse von Auszubildenden zugeschnittenen Trainings angeboten - z.B. mit Stresssituationen umzugehen lernen oder die Regeln des Business-Knigge kennenlernen oder die kundenorientierte Kommunikation am Telefon. MS Office-Schulungen, SCRUM-Schulungen, Messtechnik-Schulungen und Sprachkurse runden das Programm ab.

Einfach ausgezeichnet – wo junge Menschen besser lernen

Mit der Auszeichnung würdigt die IHK Gießen-Friedberg seit knapp zwei Jahrzehnten Unternehmen, die sich engagiert für Aus- und Weiterbildung einsetzen und damit Erfolg haben. Dabei begleitet ein Fachgremium aus Ausbildungsberatern des Geschäftsbereichs Ausbildung und Weiterbildung die Aktivitäten und das Engagement der Betriebe über einen längeren Zeitraum.

Die Auszeichnung ist der vorläufige Höhepunkt einer Reihe von Erfolgsgeschichten der Ausbildung bei Bender. Mit dem Unternehmenspreis SCHULEWIRTSCHAFT,  dem Abschluss des landesbesten Auszubildenden und seit Jahren überdurchschnittlichen Noten der Auszubildenden hat Bender im vergangenen Jahr die Leistungsfähigkeit des Bereichs Ausbildung mit weiteren Erfolgen unter Beweis gestellt.

 „Für den Erfolg von Bender arbeiten weltweit jeden Tag über 820 Menschen“. Im Namen der Geschäftsleitung, der Gesellschafter und der Familie Bender möchte ich mich bei Ihnen allen für Ihren Einsatz bedanken“, sagte Markus Schyboll zum Abschluss.

Einfach ausgezeichnet – wo junge Menschen besser lernen

 

Zurück
Einfach ausgezeichnet – wo junge Menschen besser lernen