Bender pflanzt Bäume für eine nachhaltige Zukunft

|   General news

Beim jährlichen BGM Meeting ging es nicht nur um einen Austausch auf technologischer Ebene, sondern auch darum wie wir eine nachhaltige Zukunft gestalten können. Alle Teilnehmer erhielten aus diesem Grund einen persönlichen Baum in dem neuen Bender-Wald in Haiti

Diese Woche fand das alljährliche Treffen der Bender Group Unternehmen in Grünberg statt. Dabei nutzen unsere internationalen Tochtergesellschaften die Gelegenheit, sich über die neuesten Entwicklungen auszutauschen und Erfolge zu teilen. Daneben war auch die Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft ein zentrales Thema.

Da wir als Bender nicht nur auf technologischer, sondern auch auf sozialer und ökologischer Basis einen Beitrag leisten möchten, erhielten alle Teilnehmer ein besonderes Geschenk: eine Baumpatenschaft in dem neuen Bender-Wald.

Gemeinsam mit Treedom wurden aktuell 100 Kassiabäume in Haiti gepflanzt, die  bekannt dafür sind, einen wesentlichen Beitrag zur Verringerung der CO2-Bilanz zu leisten.

Ab sofort können alle Baumbesitzer ihren persönlichen Baum online wachsen sehen und sich auch daran erinnern wie wichtig ein bewusster Umgang mit unserer Natur ist. Mehr zum Bender-Wald unter: https://www.treedom.net/de/organization/bender

Vielen Dank für euer Kommen liebe Bender Group Mitglieder.

Zurück
Bender pflanzt Bäume für eine nachhaltige Zukunft