de
Global - deutsch
Tue Sep 26 04:08:42 2017
Tue Sep 26 04:08:42 2017
UMA710-2-xx-ISO, ...-BP

UMA710-2-xx-ISO, ...-BP

Die werksgefertigten Module der Baureihe UMA710 werden zur Umschaltung (t ≤ 0,5s) zwischen zwei Stromquellen (SV/AV bzw. BSV/SV) und zur Überwachung eines IT-Systems in medizinischen Bereichen eingesetzt. Die Anzeige und Signalisierung an den Melde- und Bedieneinheiten erfolgt über Bustechnik. Das Modul kann auf allen gängigen Geräteträgersystemen aufgebaut werden. Die Geräteträger sind bei Bestellung kundenseitig beizustellen.

  • Merkmale
  • Anwendungen
  • Zubehör
  • Bestellangaben
  • Downloads
  • Automatische Umschalt- und Überwachungseinrichtung ATICS® mit Überwachung von u.a.:
    - Spannung der Einspeisungen
    - Ausgangsspannung
    - korrekte Schaltposition
    - Schaltzeiten
    - Isolationswiderstand
    - Laststrom
    - Trafotemperatur
    - funktionale Sicherheit gem. IEC 61508 (SIL2)
  • Unterbrechungsfreie Prüfung und Austausch bei optionalem Bypass Schalter (Bypass wird empfohlen)
  • Variable Umschaltzeit t ≤ 0,5…15 s
  • Informationsaustausch über Bustechnologie
  • Anschluss für Melde- und Bedientableaus TM800 / MK800 / MK2430
  • Kurze Lieferzeiten
  • Kosten- und Zeitersparnis durch anschlussfertige Verteiler
  • Schraubenlose Anschlusstechnik
  • Verkleidung aus Stahlblech gemäß DIN VDE 0100-710 (VDE 0100-710): 2002-11, Abschnitt 710.51.2.2
  • Normgerechter Aufbau
  • Freiwillige TÜV-Prüfung der Umschalteinrichtung

 

Varianten des UMA710-2-xx-ISO, ...-BP


TypNennstrom (AC3) der UmschalteinrichtungMax. zulässiger Strom nach DIN VDE 0100-710Zul. Vorsicherung max.Eigenverbrauch
UMA710-2-63-ISO63A63A80A, gG16W
UMA710-2-80-ISO80A80A<100A, gG28W
UMA710-2-63-ISO-BP63A63A80A, gG19W
UMA710-2-80-ISO-BP80A80A100A, gG31W

Downloads für UMA710-2-xx-ISO, ...-BP

Kategorie

Sprache

Kategorie Produkt Sprache Datum Größe Download