de
Global - deutsch
Fri Jul 21 19:57:24 2017
Sat Jul 22 10:36:46 2017
COMTRAXX® COM461MT

COMTRAXX® COM461MT

Das BMS-Ethernet-Gateway COM461MT enthält einen Modbus TCP-Server, der BMS-Daten für einen Modbus-Client umsetzt. Ein Webserver ermöglicht die Konfiguration des COM461MT.

Ethernet-TCP/IP-Schnittstelle:
Die Ankopplung erfolgt über den internen Layer-2-Switch. Zwei Ethernet-Ports stehen zur Verfügung.

BMS-seitige Schnittstelle:
COM461MT kann als Master oder als Slave betrieben werden.

Kennen Sie bereits unsere neue Produktgeneration:

  • Merkmale
  • Anwendungen
  • Zubehör
  • Bestellangaben
  • Downloads
  • Einstellung der IP-Adresse, BMS-Adresse und Uhrzeit/Datum mittels Standard-Web-Browser
  • Zeitsynchronisation für alle BMS-Bus-Teilnehmer
  • Integrierter Ethernet Switch: 2 x RJ45, 10/100 Mbit/s
  • Betrieb am internen BMS-Bus
  • Modbus TCP-Datenzugriff auf den internen BMS-Bus, max. 150 BMS Teilnehmer
  • Von einer externen Anwendung (z. B. einer Visualisierungssoftware) können Befehle an BMS-Geräte gesendet und Messwerte ausgelesen werden
  • Verwendung von professionellen Visualisierungsprogrammen durch Umsetzung der BMS-Daten auf das Protokoll Modbus TCP
  • Beobachten und Analysieren von kommunikationsfähigen Bender-Produkten, wie RCMS, EDS und MEDICS®-Systemen

 

Varianten des COMTRAXX® COM461MT

Bestellangaben
TypVersorgungsspannung/
Frequenzbereich US
Versorgungsspannung/
Frequenzbereich US
Für UL-Applikationen
EigenverbrauchArt.-Nr.
COM461MT AC/DC 76…276 V */
AC 42…460 Hz/DC
US AC = 76…250 V, 25…60 mA, 42…460 Hz

US DC = 76…250 V, 6…21 mA
≤ 6,5 VAB95061021
*Absolutwerte

Downloads für COMTRAXX® COM461MT

Kategorie

Sprache

Kategorie Produkt Sprache Datum Größe Download