de
Global - deutsch
Sun Sep 24 23:26:01 2017
Sun Sep 24 23:26:01 2017
ISOMETER® isoPV1685RTU/isoPV1685P/isoPV1685PFR

ISOMETER® isoPV1685RTU/isoPV1685P/isoPV1685PFR

  • Isolationsüberwachungsgerät für DC- IT-Systeme
  • Applikation Photovoltaik-Anlagen bis DC 1500 V
  • Getrennt einstellbare Ansprechwerte 200 Ω…1 MΩ
  • Automatische Anpassung an die Netzableitkapazität bis 2000 μF
  • Schnittstelle RS-485 oder Modbus umschaltbar

Das Gerät wird zur Isolations- und Differenzstromüberwachung von großen als IT-System ausgeführten PV-Anlagen bis DC 1500 V eingesetzt. Das speziell für langsame Spannungsschwankungen (MPP-Tracking) entwickelte Messverfahren überwacht den Isolationswiderstand auch in Anlagen, die durch große Solargenerator-Flächen sowie EMVEntstörmaßnahmen sehr hohe Ableitkapazitäten gegen Erde aufweisen. Die Anpassung auch an systembedingt hohe Ableitkapazitäten erfolgt automatisch.

Das Gerät erzeugt für die Isolationsfehlersuche geeignete Prüfstromsignale. Dies ermöglicht mit fest installierten oder mobilen Isolationsfehlersuchgeräten die Lokalisierung des Isolationsfehlers. Die integrierte Differenzstromüberwachung sorgt für eine schnelle Meldung eines gemessenen Isolationsfehlers auf der AC-Seite (Wechselrichter, Trafo).

  • Merkmale
  • Anwendungen
  • Zubehör
  • Bestellangaben
  • Downloads
  • Nur die Geräteversionen isoPV1685PFR und isoPV1685P verfügen über einen Prüfstrom-Generator. Die Geräteversion isoPV1685PFR verfügt zusätzlich über eine Differenzstrommessung!
  • Isolationsüberwachung von PV-Großanlagen
  • Messung niederohmiger Isolationsfehler
  • Getrennt einstellbare Ansprechwerte Ran1 (Alarm 1) und Ran2 (Alarm 2) (beide 200 Ω…1 MΩ) für Vorwarnung und Alarm. Es gilt Ran1 ≥ Ran2.
  • Automatische Anpassung an hohe Netzableitkapazitäten bis 2000 μF, Bereich wählbar
  • Anschlussüberwachung von L+, L– auf Verpolung
  • Integrierter Prüfstrom-Generator bis 50 mA (nur isoPV1685P(FR))
  • Schnelle Erfassung von Isolationsfehlern auf der AC-Seite durch Differenzstromüberwachung (Wechselrichter, Trafo), daher ist Schnellabschaltung möglich (nur isoPV1685PFR)
  • Differenzstrom-Ansprechwerte IΔn für Vorwarnung und Alarm (1…5 A) (nur isoPV1685PFR)
  • Anschlussüberwachung des Messstromwandlers (nur isoPV1685PFR)
  • Geräte-Selbsttest mit automatischer Meldung im Fehlerfall
  • Getrennte Alarmrelais für Isolationsfehler, Differenzstromfehler und Gerätefehler (nur isoPV1685PFR);
  • Getrennte Alarmrelais für Isolationsfehler 1, Isolationsfehler 2 und Gerätefehler (nur isoPV1685P, isoPV1685RTU)
  • CAN-Schnittstelle zur Ausgabe von Messwerten, Zuständen und Alarmen
  • RS-485-Schnittstelle
    – isoPV1685(P)FR: BMS-Bus, z. B. zur Steuerung der Isolationsfehlersuche
    – isoPV1685RTU: BMS-Bus oder Modbus (umschaltbar mit DIP-Schalter)
  • μSD-Karte mit Datenlogger und Historienspeicher für Alarme

 

Varianten des ISOMETER® isoPV1685RTU/isoPV1685P/isoPV1685PFR


TypAnsprechwertbereichVersorgungsspannung*Art.-Nr.
isoPV1685RTU-425200 Ω…1 MΩDC 18…30 VB91065603
isoPV1685P-425200 Ω…1 MΩDC 18…30 VB91065604
isoPV1685PFR-425200 Ω…1 MΩDC 18…30 VB91065600

Downloads für ISOMETER® isoPV1685RTU/isoPV1685P/isoPV1685PFR

Kategorie

Sprache

Kategorie Produkt Sprache Datum Größe Download