de
Global - deutsch
Sat Jul 22 10:47:48 2017
Sat Jul 22 10:47:48 2017
ISOMETER® IR155-3203/IR155-3204

ISOMETER® IR155-3203/IR155-3204

  • Isolationsüberwachungsgerät für ungeerdete DC-Antriebssysteme (IT-Systeme) in Elektrofahrzeugen
  • Kontinuierliche Messung des Isolationswiderstandes 0…10 MΩ, Ansprechwerte ab Werk vorkonfiguriert
  • AC- und DC IT-Systeme bis 0…1000 V
  • Kurzschlusssichere Treiber Ausgänge für Fehlererkennung und PWM kodierter Iso-Messwert
  • Spannungsversorgung geeignet für 12 V- und 24 V-Systeme

Das ISOMETER® IR155-3203 / IR155-3204 überwacht den Isolationswiderstand zwischen den isolierten, aktiven HV-Leitern eines elektrischen Antriebssystems (Un = DC 0…1000 V) und der Messerde (Fahrzeugmasse > Kl.31). Durch das patentierte Messverfahren wird der Isolationswiderstand auf der Gleichspannungs- und der Wechselspannungsseite eines elektrischen Antriebssystems überwacht. Vorhandene Isolationsfehler werden zuverlässig gemeldet, auch bei hohen Störbeeinflussungen, die durch Motorsteuerungsprozesse (Beschleunigung, Energierückgewinnung etc.) verursacht werden können.

  • Merkmale
  • Anwendungen
  • Zubehör
  • Bestellangaben
  • Downloads
  • Geeignet für 12 -V- und 24-V-Systeme
  • Automatischer Geräteselbsttest
  • Kontinuierliche Messung des Isolationswiderstandes 0…10 MΩ
    – Ansprechzeit < 2 s nach dem Einschalten für den ersten ermittelten Isolationszustand (SST)
    – Ansprechzeit < 20 s für gemessenen Isolationswiderstand (DCP)
  • Automatische Anpassung an die bestehende Netzableitkapazität (≤1 μF)
  • Erkennung von Erdschlüssen und Unterbrechung des Erdanschlusses
  • Isolationsüberwachung von AC- und DC-Isolationsfehlern für ungeerdete Netze (IT-Netze) 0…1000 V
  • Unterspannungserkennung für Spannungen unter 500 V (werksseitig einstellbar durch Bender)
  • Kurzschlusssichere Ausgänge für:
    – Fehlererkennung (High-Side-Ausgang)
    – Messwert (PWM 5…95 %) und Status (f = 10…50 Hz) bei High- oder invertiertem Low-Side-Treiber (MHS/MLS-Ausgang)
  • Schutzlackierung (SL 1301ECO-FLZ)
  • Überwachung für ungeerdete DC-Antriebssysteme (IT-Systeme) in Elektrofahrzeugen

 

Optionales Zubehör für ISOMETER® IR155-3203/IR155-3204


TypArt-Nr.
Befestigungs-SetB91068500
Steckverbinder-Set IR155-32xxB91068501

Varianten des ISOMETER® IR155-3203/IR155-3204


TypArt.-Nr.
IR155-3203Fest voreingestellte Parameter
Ran: 100 kΩ
Unterspannungserkennung: 300 V
Fave: 10
Messwertausgang Low-Side
B91068138V4
IR155-3203Parameter kundenspezifisch einstellbar
Ran: 100 kΩ…1 MΩ
Unterspannungserkennung: 0 V…500 V
Fave: 1…10
Messwertausgang Low-Side
B91068138CV4
IR155-3204Fest voreingestellte Parameter
Ran: 100 kΩ
Unterspannungserkennung: 0 V (inaktiv)
Fave: 10
Messwertausgang High-Side
B91068139V4
IR155-3204Parameter kundenspezifisch einstellbar
Ran: 100 kΩ…1 MΩ
Unterspannungserkennung: 0 V…500 V
Fave: 1…10
Messwertausgang High-Side
B91068139CV4

Downloads für ISOMETER® IR155-3203/IR155-3204

Kategorie

Sprache

Kategorie Produkt Sprache Datum Größe Download